Serienende Dexter – Vorsicht Spoiler der Serie!

96 Folgen lang durften die Zuschauer dabei zusehen, wie Dexter Morgan die Straßen von Vergewaltiger, Mörder und anderen Kriminellen reinigte, bei denen die Justiz versagte. Der unscheinbare Forensiker, der beim Miami Police Department tätig ist, führt ein unscheinbares Leben. Seine Traumatisierung aus früher Kindheit spielt bei seinem „besonderen“ Hobby sicher keine unwichtige Rolle, denn er ist völlig emotionslos und verspürt ein hemmungslos starkes Bedürfnis zu töten. Dass Dexter doch Emotionen zeigen kann, zeigt er in der letzten Folge der achten Staffel.
Achtung Spoiler! Dieser Text verrät dir das Ende der Serie und kann dir eventuell den Spaß an der Serie nehmen, wenn du noch nicht alle Folgen gesehen hast.

Dexter

Nach der Schießerei mit Oliver Saxon wird Debra in ein Krankenhaus eingeliefert, da er sie beim Schusswechsel schwer verwundet hat. Währenddessen waren Dexter, Hannah und Harrison bereits kurz vor ihrem Abflug nach Argentinien, als sie erfuhren, dass sich Debras Zustand verschlechtert hat. Zudem war Hannah ein Kopfgeldjäger auf der Spur, was ebenfalls zum Abbruch des Fluges geführt hat. Dexter fährt ins Krankenhaus, vergewissert sich um den Zustand seiner Schwester und trifft Hannah darauf in einem Hotel. Einige Zeit später taucht Oliver, im Krankenhaus in dem Debra in Behandlung ist, auf. Dort wird er von Angel gefasst, bevor Dexter es kann, und aufs Präsidium gebracht. Gleich nach dem Zwischenfall wird bekannt gegeben, dass Debra während der Operation um die Kugel zu entfernen, einen Schlaganfall erlitt und für Hirntod erklärt wurde.

Dexter, der emotionslose Killer, ist kurz erstarrt und schwirrt in einer gemeinsamen Erinnerung mit seiner Schwester. Oliver wurde bereits in einem Verhörraum untergebracht. Dexter verschafft sich zutritt zu diesem, um ihm endgültig den Gar auszumachen. Mit einem Stift sticht er ihm in den Hals und lässt ihn verbluten. Als die Kollegen das Überwachungsvideo des Vorfalls gemeinsam mit Dexter ansehen, ist deutlich zu erkennen, dass es ein Mord war, doch sie beschließen es als Notwehr zu deklarieren und den Fall damit zu beenden.

dexter-meme
Er kehrt zurück ins Krankenhaus und entscheidet sich die Lebenserhaltenden Gerätschaften, die Debra benötigt, abzuschalten. Danach fährt er mit ihrem Leichnam, den er unbemerkt aus dem Krankenhaus mitgenommen hat, auf seinem Boot aufs Meer hinaus und bestattet sie dort. In dem Moment wird ihm klar, dass er nicht gut ist für diejenigen, die ihm nahe stehen. Er ruft Hannah an, die ihm erzählt, dass sie es auf einen Flug nach Argentinien geschafft haben. Er verabschiedet sich von den Beiden und macht sich selbst klar, dass es das letzte Mal war, dass er mit ihnen Gesprochen hat. Daraufhin verschwindet er in dem Sturm auf dem offenen Meer. Hannah und Harrison erfahren von seinem Tod in dem Hurricane und verschwinden geschockt in der Menge. Niemand soll je erfahren, dass er seinen Tod nur vorgetäuscht hat um einsam als Waldarbeiter sein Leben fortzuführen.

The Walking Dead Cover Spartacus Cover how-i-met-your-mother-cover

Copyright by tvTarife.de - Impressum & Datenschutz

4.7 von 5.00 - 223 Bewertungen